Wirtschaft und Gesellschaft 42. Jahrgang (2016), Heft 4 Unsere AutorInnen: Wilfried Altzinger ist ao. Univ.-Prof. an der Wirtschaftsuniversität Wien und Vorstand des Forschungsinstituts „Economics of Inequality“ (INEQ) ebendort. Alexander Guschanski ist Dissertant am Greenwich Political Research Centre der University of Greenwich in London. Michael Mesch ist Mitarbeiter der Abteilung Wirtschaftswissenschaft und Statistik der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien. Özlem Onaran ist Direktorin des Greenwich Political Research Centre und Professorin für Ökonomie an der University of Greenwich in London. Wolfgang Polt ist Mitarbeiter von JOANNEUM RESEARCH POLICIES – Institut für Wirtschafts- und Innovationsforschung in Wien. Philipp Poyntner ist Ökonom in Wien und Mitglied des Vorstands des Beirats für gesellschafts-, wirtschafts- und umweltpolitische Alternativen (BEIGEWUM). Timon Scheuer ist Mitarbeiter am Graz Schumpeter Centre der Karl-FranzensUniversität Graz. Max Unger ist Mitarbeiter von JOANNEUM RESEARCH POLICIES – Institut für Wirtschafts- und Innovationsforschung in Wien. Stella Zilian ist Mitarbeiterin des Forschungsinstituts „Economics of Inequality“ (INEQ) der Wirtschaftsuniversität Wien. 546