483 43. Jahrgang (2017), Heft 3 Wirtschaft und Gesellschaft Thomas von Aquin. Das Lebenswerk des Ersteren bestand aus einem Kom- mentar zu den Werken Aristoteles. Mit der Renaissance erfolgte schließlich der Durchbruch zur Neuzeit. Damit fan- den sich jene Elemente im europäi- schen Denken und Verhalten wieder, welche auf die Antike zurückgehen und den Weg zur Industriellen Revolution ebneten. Gleichzeitig scheint diese Entwick- lung auf einen Faktor hinzuweisen, weshalb Byzanz einen vollkommen an- dersartigen Weg einschlug als das westliche, katholische Europa. Hier blieb offensichtlich jener Status erhal- ten, welcher sich aus der Überwindung des Hellenismus durch das Christen- tum ergeben hatte, wodurch die charakteristischen Verhaltensweisen der antiken Gesellschaft verloren ge- gangen waren. Felix Butschek