Unsere AutorInnen: Bernhard Kittel ist Professor am Institut für Wirtschaftssoziologie der Universität Wien und Projektleiter des Austrian Corona Panel Project (ACPP). Heinz D. Kurz ist emeritierter Universitätsprofessor am Institut für Volkswirt- schaftslehre der Karl-Franzens-Universität Graz und Fellow des Grazer Schum- peter Centre. Ingrid Mairhuber ist Politikwissenschafterin und bei der Forschungs- und Bera- tungsstelle Arbeitswelt tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte sind unter anderem Geschlecht und Alterssicherung, Vereinbarkeit von Erwerbsarbeit und Kinderbe- treuung sowie Angehörigenpflege. Christine Mayrhuber ist Ökonomin am WIFO mit den Forschungsschwerpunkten soziale Sicherheit, Einkommensverteilung und Umverteilung. Bettina Stadler ist Sozialwissenschafterin bei FORBA (Forschungs- und Bera- tungsstelle Arbeitswelt). Ihre Forschung beschäftigt sich mit Fragen der Arbeits- zeitgestaltung, Gender und Mitbestimmung. Thomas Resch arbeitet im Institut für Wirtschaftssoziologie der Universität Wien. Er studierte an der Universität Wien Internationale Betriebswirtschaft (BSc) und Betriebswirtschaft (MSc) mit Schwerpunktsetzung auf Wirtschaftssoziologie, Strategisches Management und Organisation. Wirtschaft und Gesellschaft 46. Jahrgang (2020), Heft 4 486