Seite 31 Verkehrsplanung Käfer GmbH Das Büro Verkehrsplanung Käfer GmbH ging aus dem im Jahr 1995 gegründe- ten Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Andreas Käfer, Partner von TRAFICO Verkehrspla- nung, hervor. 2005 wurde das Einzelunternehmen in die Verkehrsplanung Käfer GmbH mit Sitzen in Wien und Salzburg umgewandelt. Mittlerweile kann auf eine Unternehmenserfahrung von mehr als 600 positiv ab- solvierten Projekten im In- und Ausland zurückgeblickt werden. Das Team der Verkehrsplanung Käfer GmbH umfasst einen interdisziplinären ExpertInnen-Stab von 15 Vollzeitbeschäftigten aus den Fachgebieten Bauingenieurwesen, Geo- grafie, Kulturtechnik und Wasserwirtschaft, Landschaftsplanung, Raumplanung und Wirtschaftswissenschaften. Zu den Meilensteinen der Unternehmensgeschichte zählt ua. im Jahr 2000 die erste in Österreich durchgeführte UVP im Bereich der Luftfahrt mit Erlangung des ersten positiven UVP-Genehmigungsbescheides beim Amt der Niederösterrei- chischen Landesregierung. 2001 konnte die erste strategische Umweltprüfung (SUP) im Verkehrsbereich in Österreich bzw. einer der ersten fünf SUPs im Ver- kehrsbereich innerhalb der EU erfolgreich durchgeführt werden. Mit der Erstellung der Verkehrsprognose Österreich 2025+ im Zeitraum 2003 bis 2009 im Auftrag des BMVIT sowie ASFINAG, ÖBB und SCHIG, bei der federfüh- rende Bearbeitung und Konsortialführung der Verkehrsplanung Käfer GmbH oblagen, konnte zudem die einschlägige Kompetenz im Bereich der Prognostik und der Verkehrsmodellierung unter Beweis gestellt werden.