B E R U F S L E N K E R I N N E N A M W O R T 7 0 V e r k e h r u n d I n f r a s t r u k t u r Tabelle 24 Gründe, weshalb die Qualität von Autobahnrastanlagen als besonders gut beurteilt wird Häufigkeit Prozent wegen höherer Anzahl an Stellflächen 157 46,9 wegen mehr Sicherheit und weniger Kriminalität auf den Rastanlagen 107 31,9 wegen niedrigerem Preisniveau bei Rastanlagen 71 21,2 Summe der Nennungen 335 100,0 Zur Auswertung der Antworten für die Gründe, weshalb Autobahnrastanlagen als beson- ders gut eingestuft werden, ist festzuhalten, dass hier sämtliche Nennungen einfließen. Zum Teil haben die Befragten nämlich keine Angaben gemacht, wo sie Rastanlagen be- sonders vorteilhaft finden oder nicht angekreuzt, ob es ihrer Meinung nach einen Qualitäts- unterschied gibt. Da es für uns nur wesentlich ist, was den höheren Stellenwert für eine Besserbeurteilung hat, genügt die gewählte Darstellung der genannten Gründe und der prozentuelle Verteilung auf die Summe der Nennungen. 3.7.2 Besonders mangelhaft sind die Rastanlagen in… Von den 588 für die Auswertung herangezogenen LenkerInnen meinten 252, dass es Qua- litätsunterschiede zwischen österreichischen und ausländischen Rastanlagen gibt und 154 machten konkrete Angaben, wo ihrer Meinung nach Rastanlagen besonders mangelhaft sind (zT werden auch hier mehrere Länder angegeben, zT sind die Angaben nicht zuord- enbar, in Summe gibt es 230 Nennungen). Demnach haben 98 von denen, die der Mei- nung sind, dass es Unterschiede gibt, keine Angaben gemacht, wo die Rastanlagen ihrer Meinung nach besonders mangelhaft sind. Von den LenkerInnen, die Raststätten eher negativ erlebt haben, wird „Osteuropa“, „Ost- block“ und „Südeuropa“ gebündelt oder aufgeschlüsselt nach Ländern mit fast 42 Prozent am häufigsten genannt, gefolgt von Italien (rund 24 Prozent) und Deutschland (rund 15 Prozent). Bei der Nennung der Gründe, weshalb Autobahnrastanlagen in manchen Ländern als be- sonders mangelhaft beurteilt werden, spielen Anzahl der Stellflächen (75 Prozent der Nen- nungen) und Sicherheit (64 Prozent) eine gewichtige Rolle. Ein hohes Preisniveau bei Rastanlagen spielt immerhin für fast 42 Prozent der Befragten eine Rolle, um diese als mangelhaft zu beurteilen.