Sozial- und Wirtschaftsstatistik aktuell AK Wien 1 Ausgabe 1/2013 Geschlechtsspezifische Verteilung von Einkommen und Entscheidungsmacht innerhalb des Haushalts WUSSTEN SIE, DASS� ? in Einkommensanalysen angenommen wird, dass Frauen und M�nner im Haushalt Einkommen und Lebensstandard teilen? ? in �sterreich aber nur in 57 % der Haushalte gemeinsam �ber die Ausgaben entschieden wird? ? 11 % der Frauen und 8 % der M�nner in einer Partnerschaft keine Kenntnis �ber das Einkommen des/der Anderen haben? ? �ber Ausgaben viel eher gemeinsam entschieden wird wenn die Frau mehr verdient als der Mann? Die �Black Box� Haushalt Um den Lebensstandard von Haushalten und deren Mitgliedern abzubilden, wird h�ufig das verf�gbare Haushaltseinkommen verwendet. Dabei wird unterstellt, dass laufendes Einkommen auch laufend ausgegeben werden kann und den aktuellen Lebensstandard dadurch direkt beeinflusst. Dahinter steht die Annahme, dass der tats�chliche