Sozial- und Wirtschaftsstatistik aktuell AK Wien Impressum: Herausgeber und Medieninhaber: Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, 1040 Wien, Prinz Eugen Strasse 20-22 • Redaktion: Gerlinde Hauer, Petra Innreiter, Ilse Leidl, Reinhold Russinger, Matthias Schnetzer, Norman Wagner • Kontakt: SWSA@akwien.at • Verlags- und Herstellungsort: Wien • Erscheinungsweise: 11 mal jährlich • Kostenlose Bestellung unter: http://wien.arbeiterkammer.at/service/zeitschriften/SozialundWirtschaftsstatistikaktuell/index.html, DVR: 0063673 AKWien Wohnen in Wien WUSSTEN SIE, DASS… ? beinahe drei Viertel der Wiener Haushalte in Hauptmiete wohnen? ? private Mietverträge oft nur mehr befristet vergeben werden? ? ein neuer Mietvertrag 2011 in einer Durchschnittswohnung (70m?) bei gemeinnützigen Bauvereinigungen um rund 200 Euro pro Monat günstiger war als im privaten Mietwohnungssegment? ? private VermieterInnen im Altbaubereich - wo die Mieten durch das Mietrechtsgesetz beschränkt sind - alleine im Jahr 2011 bei neuen Mietverträgen rund 21 Millionen Euro unrechtmäßig an Miete eingenommen haben? Überwiegend Mietverträge Wien ist eine Stadt der Mieterinnen und Mieter. Im Jahr 2011 gab es in der Hauptstadt rund 853.500 Hauptwohnsitze. Wie die untenstehende Tabelle zeigt, machen private Mietwohnungen den größten Anteil an der Wohnversorgung in Wien aus. Abbildung 1: Wohnverhältnisse in Wien 2011 (Haushaltsebene) Quelle: Statistik Austria, eigene Darstellung. Eigentum (Einfamilienhaus); 6,0% Verwandte von EigentümerIn; 0,6% Wohnungseigentum; 13,6% Gemeindewohnung; 23,7% Genossenschafts- wohnung; 19,1% Private Mietwohnung; 31,2% Untermiete; 2,0% Sonstige Rechtsverhältnisse; 3,7%