Impressum: Herausgeber und Medieninhaber Kammer f�r Arbeiter und Angestellte f�r Wien, 1040 Wien, Prinz Eugen Strasse 20-22 � Redaktion Gerlinde Hauer, Petra Innreiter, Ilse Leidl, Reinhold Russinger, Matthias Schnetzer, Norman Wagner � Kontakt SWSA@akwien.at � Verlags- und Herstellungsort Wien Erscheinungsweise 11 mal j�hrlich � DVR 0063673 AKWien SOZIAL- & WIRTSCHAFTS- STATISTIK AKTUELL Nr 10/2014 Download: http://wien.arbeiterkammer.at/service/zeitschriften/SozialundWirtschaftsstatistikaktuellWS S A Abonnieren Sie SWSA als E-Mail-Newsletter: http://wien.arbeiterkammer.at/newsletter.html �Sozial- und Wirtschaftsstatistik aktuell� ausw�hlen und auf �abschicken� klicken. Feedback und R�ckfragen bitte an SWSA@akwien.at Lohnsteuer im Steigflug Wie ArbeitnehmerInnen einen immer gr��eren Anteil zur Staatsfinanzierung beitragen. sicherungsbeitr�gen abgef�hrt. 50,1 % der Lohnsteu- erpflichtigen waren M�nner und 49,9 % waren Frauen. Dabei erzielten M�nner 61,7 % der Bruttobez�ge und trugen zum Lohnsteueraufkommen 70,8 % bei. Sowohl die Bruttobez�ge wie auch die Lohnsteuer sind in den letzten Jahren kontinuierlich angestiegen. Es ist aber vor allem auff�llig, dass die Lohnsteuer in einem weitaus h�heren Ausma� ansteigt, als das bei den Bruttobez�gen der Fall ist. Das bedeutet, dass die Bruttobez�ge zwar laufend h�her werden, aber durch den weitaus st�rkeren Anstieg der Lohnsteuer Daten und Fakten Im Jahr 2013 erhielten 4,3 Mio lohnsteuerpflichtige ArbeitnehmerInnen und 2,4 Mio PensionistInnen ins- gesamt 172,6 Mrd Euro brutto. Daf�r wurden 25,7 Mrd Euro an Lohnsteuer und 21,9 Mrd Euro an Sozialver- Tabelle 1: Geschlechterverteilung Quelle: Statistik Austria, eigene Darstellung M�nnlich Weiblich 6,7 Mio Lohnsteuerpflichtige 3,35 Mio 50,1% 3,35 Mio 49,9% 172,6 Mrd � Bruttobez�ge 106,5 Mrd 61,7% 66,1 Mrd 38,3% 25,7 Mrd � Lohnsteuer 18,2 Mrd 70,8% 7,5 Mrd 29,2% ? WUSSTEN SIE, DASS IM JAHR 2013 RUND 6,7 MIO LOHNSTEUERPFLICHTIGE 172,6 MRD EURO BRUTTO VERDIENT HABEN?