WIEN WÄCHST 92 ARBEITERKAMMER WIEN bei ist wohl voraus zu schicken, dass Bevölkerungsprognosen im Allgemeinen erstaunlich unsicher sind. Vielfach herrscht die Ansicht, sie wären einfach und ohne wesentliches Abweichungsrisiko zu erstellen, doch die Determinanten der Bevölkerungsentwicklung – insbesondere die Migration – sind von großen Unsicherheiten geprägt und damit schwer abschätzbar. In Abbildung 1 ist die historischen Entwicklung sowie die Prognose der Bevölkerungsentwicklung (Hauptvariante) in breiten Altersgruppen dargestellt. Die durchgezogene schwarze Linie beschreibt die Entwicklung der erwerbsfähigen Bevölkerung, also der Altersgruppe 15 bis 64 Jahre, die nach einem Tiefpunkt in den frühen 1980er Jahren wieder deutlich zunimmt. Seither liegt sie um ca. 20% über dem damaligen Wert von rund einer Million und wird vermutlich in den nächsten 30 Jahren nochmals um über 10% wachsen, sofern sich die Annahmen des Hauptszenarios der Bevölke- rungsprognose bewahrheiten. Historische und prognostizierte Bevölkerungsentwicklung (absolut) in Wien im Vergleich zu Österreich Q.: Statistik Austria, Bevölkerungsprognose 2013, Hauptvariante. Dieses Szenario ist durchaus nicht als Obergrenze der möglichen Entwicklungen anzusehen, wie ein Blick auf das unterstellte Zuwanderungsszenario zeigt, das von einem jährlichen Migrationssaldo von aktuell etwas über +10.000 ausgeht: Im Jahr 2013 betrug der Migrationssaldo in Wien mehr als das Doppelte und lag damit auch klar über den Szenarien mit hohen Zuwanderungsannahmen (vgl. Abbildung 2). Damit wird deutlich, dass Wien in absehbarer Zeit nicht mit einer Verknappung der erwerbsfähigen Bevölkerung konfrontiert sein wird. 0 2 0.000 400.000 600.000 800.000 1.000.000 1.200.000 1.400.000 19 52 19 57 19 62 19 67 19 72 19 77 19 82 19 87 19 92 19 97 20 02 20 07 20 12 20 17 20 22 20 27 20 32 20 37 20 42 20 47 20 52 20 57 20 62 20 67 20 72 0-14 15-64 65+ 0 1.000.000 2.000.000 3.000.000 4.000.000 5.000.000 6.000.000 19 52 19 57 19 62 19 67 19 72 19 77 19 82 19 87 19 92 19 97 20 02 20 07 20 12 20 17 20 22 20 27 20 32 20 37 20 42 20 47 20 52 20 57 20 62 20 67 20 72 0-14 15-64 65+ Wien Österreich P e rs o n e n