65 / 88 Kommerzielle Digitale Überwachung im Alltag | Studie im Auftrag der österreichischen Bundesarbeitskammer | 2014 Google, Facebook oder Twitter. Google und deren unzählige Services wie Google Analytics227 oder die Werbenetzwerke DoubleClick228 oder AdMob229 sind beinahe auf jeder Website einge- bunden. Facebook ist beispielsweise überall dort eingebunden, wo auf einer Website ein Face- book-Like-Button sichtbar ist. Darüber hinaus existieren tausende Unternehmen und Services, an die sowohl bei Website- Besuchen als auch bei der Nutzung von Smartphone-Apps persönliche Daten übertragen wer- den. Die Situation ist sehr unübersichtlich und intransparent, über viele dieser Unternehmen ist sehr wenig bekannt und es gibt keine systematische Forschung dazu. Der Anbieter seg- ment.io230 wirbt beispielsweise damit, dass durch den Einbau von deren Service in Websites o- der Apps die Daten der NutzerInnen unkompliziert und automatisiert gleich an über 100 andere Dritt-Unternehmen weitergeleitet werden können – ohne dass dies für NutzerInnen in irgendei- ner Weise erkennbar oder nachvollziehbar ist. Da für segment.io aber jede Integration mit einem Dritt-Anbieter ein gewisser Aufwand ist, kann die folgende Liste von Services vielleicht zumin- dest ansatzweise Überblick in diesen Sektor bringen: Werbung AdLearn Open Platform, AdRoll, AdWords, AppNexus, awe.sm, Bing Ads, comScore, Facebook Conversion Tracking, Facebook Custom Audiences, Flurry, Millennial Media, Nanigans, Perfect Audience, Quantcast, Rockerbox, Rocket Fuel, ShareASale, Simpli.fi, Tapstream, TellApart, Twitter Ads, Google Tag Manager, SaaSquatch, Alexa, Convertro, DataXu, Evergage, Hello Bar, Kenshoo, MediaMath Analytics Iron.io, Keen IO, Librato, Lytics, Webhooks, Amplitude, AppsFlyer, Clicky, CommandIQ, Countly, Flurry, FoxMetrics, Frontleaf, Gainsight, Google Analytics, GoSquared, Heap, HubSpot, KISSmetrics, Localytics, Mixpanel, Omniture, Piwik, TestFlight, Totango, trak.io, USERcycle, Woopra, Yandex Metrica, Chartbeat, ChurnBee, Gauges, Improvely Customer Relationship Management (CRM) Awesomatic, Get Satisfaction, Help Scout, Intercom, LiveChat, Lucky Orange, Olark, Preact, SnapEngage, UserVoice, Zendesk, LeadLander, Salesforce, StackLead, trak.io Ecommerce Bronto, Curebit, FoxMetrics, Google Analytics, GoSquared, Mojn, Monetate User Testing Iterable, Optimizely, Taplytics, Visual Website Optimizer, Crazy Egg, Inspectlet, Lucky Orange, Mouseflow, MouseStats, Navilytics, Get Satisfaction, Mixpanel, Qualaroo, UserVoice, WebEngage E-Mail-Marketing Bronto, CommandIQ, Curebit, Customer.io, Drip, Eloqua, Email Aptitude, HubSpot, Intercom, Iterable, Klaviyo, MailChimp, Marketo, Mixpanel, Outbound, Pardot Tabelle 17: segment.io überträgt die Klick-Daten von Website-NutzerInnen an bis zu 100 weitere Dritt-Anbieter. Quelle: https://segment.io/integrations Auf der Website des Privatsphäre-Dienstleisters Ghostery findet sich eine Liste mit fast 2000 Unternehmen231, an die regelmäßig Daten von Websites oder Apps übertragen werden. Die Liste enthält Tätigkeitsbereiche und Kurzbeschreibungen der Unternehmen sowie teils Informa- tionen über die Datennutzung, Links zu Privacy Policies und Möglichkeiten zum Opt-Out. 5.4.1. Beispiel: Flurry Die „Mobile Analytics“ und Werbe-Plattform Flurry232 wurde im Sommer 2014 von Yahoo gekauft und betreibt ein System, das umfangreiche Informationen über das Verhalten von Smartphone- NutzerInnen sammelt und App-Herstellern anbietet, ihre NutzerInnen zu analysieren und mit zielgerichteter Werbung und anderen Methoden Geld zu verdienen. Flurry wird laut Eigenanga- 227 http://de.wikipedia.org/wiki/Google_Analytics 228 http://de.wikipedia.org/wiki/DoubleClick 229 http://en.wikipedia.org/wiki/AdMob 230 https://segment.io/integrations (Abgerufen am 18.09.2014) 231 http://www.ghosteryenterprise.com/company-database/ (Abgerufen am 18.09.2014) 232 http://en.wikipedia.org/wiki/Flurry_(company) Tausende Unternehmen