ATX-Unternehmen im BilanzCheck.Juni.2015 ? 5 2 UNTERSUCHUNGSGEGENSTAND Zum Untersuchungszeitpunkt im Juni 2015 sind folgende 20 Unternehmen im ATX notiert: Andritz AG, Buwog AG, CA Immobilien Anlagen AG, Conwert Immobilien Invest SE, Erste Group Bank AG, Flughafen Wien AG, Immofinanz AG, Lenzing AG, Österreichische Post AG, OMV AG, Raiffeisen Bank International AG, RHI AG, Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG, Telekom Austria AG, Uniqa Insurance Group AG, Verbund AG, Vienna Insurance Group AG, Voestalpine AG, Wienerberger AG und Zumtobel Group AG. ATX Unternehmen, Juni 2015 Unternhmen Bilanzstichtag Veröffentlichung Hauptversammlung im Bilanz-Check Andritz AG 31.12.2014 ? ? ? Buwog AG 30.04.2015 31.08.2015 13.10.2015 CA Immobilien Anlagen AG 31.12.2014 ? ? ? Conwert Immobilien Invest SE 31.12.2014 ? ? ? Erste Group Bank AG 31.12.2014 ? ? ? Flughafen Wien AG 31.12.2014 ? ? ? Immofinanz AG 30.04.2015 20.08.2015 30.09.2015 Lenzing AG 31.12.2014 ? ? ? OMV AG 31.12.2014 ? ? ? Österreichische Post AG 31.12.2014 ? ? ? Raiffeisenbank International AG 31.12.2014 ? ? ? RHI AG 31.12.2014 ? ? ? Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG 31.12.2014 ? ? ? Telekom Austria AG 31.12.2014 ? ? ? Uniqa AG 31.12.2014 ? ? ? Verbund AG 31.12.2014 ? ? ? Vienna Insurance Group AG 31.12.2014 ? ? ? Voestalpine AG 31.03.2015 ? ? ? Wienerberger AG 31.12.2014 ? ? ? Zumtobel Group AG 30.04.2015 ? 24.07.2015 ? Quelle: Wiener Börse und Unternehmenswebsite von Andritz AG, Buwog AG, CA Immobilien Anlagen AG, Conwert Immobilien Invest SE, Erste Group Bank AG, Flughafen Wien AG, Immofinanz AG, Lenzing AG, OMV AG, Österreichische Post AG, Raiffeisenbank International AG, RHI AG, Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG, Telekom Austria AG, Uniqa AG, Verbund AG, Vienna Insurance Group AG, Voestalpine AG, Wienerberger AG und Zumtobel Group AG Aus dem Sample der 20 ATX Unternehmen können im Juni 2015 insgesamt 18 Unternehmen im Hinblick auf ihre Ertragslage (Umsätze, Betriebserfolg, Gewinne), ihre Dividendenpolitik und die Vorstandsvergütung analy- siert werden. Zwei Unternehmen mit abweichendem Wirtschaftsjahr – die Buwog AG und die Immofinanz AG (jeweils mit dem Bilanzstichtag am 30.04.2015) – werden bis auf die Untersuchung zur Beschäftigungsentwick- lung (gemäß Unternehmensangaben) nicht in den vorliegenden Zahlen-Check einbezogen. Wie obenstehende Tabelle zeigt, waren die entsprechenden Jahresabschlüsse zum Untersuchungszeitpunkt noch nicht veröffent- licht.