Inhalt 1 INHALT 1. FORSCHUNGSINTERESSE, FRAGESTELLUNGEN UND DATEN ........................................... 3 1.1. Hintergrund: Betriebliche Mitbestimmung im Wandel .................................................................. 3 1.2. Fragestellungen der Untersuchung .............................................................................................. 4 1.3. Aufbau des Berichts ..................................................................................................................... 5 1.4. Methodisches zum European Company Survey (ECS) ............................................................... 5 2. UNTERNEHMENSDEMOGRAPHIE UND DIE STRUKTUR DES BETRIEBSRATES ................. 8 2.1. Die Managementstichprobe ......................................................................................................... 8 2.2. Die Betriebsratsstichprobe ......................................................................................................... 10 2.3. Die Struktur des Betriebsrates ................................................................................................... 12 3. MITBESTIMMUNG IM UNTERNEHMEN – DIE SICHT DES MANAGEMENTS ........................ 16 3.1. Einschätzung der Mitbestimmung durch das Management ....................................................... 17 3.2. Einbindung der ArbeitnehmerInnen durch das Management ..................................................... 19 3.3. Einschätzung der Situation des Unternehmens durch das Management .................................. 21 4. MITBESTIMMUNG IM UNTERNEHMEN – DIE SICHT DES BETRIEBSRATES ...................... 28 4.1. Ressourcen des Betriebsrates ................................................................................................... 30 4.2. Kommunikation mit MitarbeiterInnen und Management ............................................................. 32 4.3. Wahrnehmung des Betriebsrates durch Beschäftigte und Management sowie Konsequenzen der Betriebsratsarbeit für die BetriebsrätInnen.................................................. 34 4.4. Bereitstellung von Informationen und Mitwirkung bei wichtigen Entscheidungen aus Sicht des Betriebsrates .............................................................................................................. 36 5. VERÄNDERUNGEN IM UNTERNEHMEN – DIE SICHT VON MANAGEMENT UND BETRIEBSRAT .......................................................................................................................... 39 5.1. Änderungen im Unternehmen seit 2010 (bis 2013) – die Sicht des Managements ................... 40 5.2. Mitwirkung bei wichtigen Entscheidungen – die Sicht des Betriebsrates ................................... 44