Endbericht Stella Zilian1, Maximilian Unger2, Wolfgang Polt2, Wilfried Altzinger1, Timon Scheuer3, unter Mitarbeit von Michaela Dvorzak2, Karim Bekhtiar1 1Forschungsinstitut Economics of Inequality – WU Wien 2JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH – POLICIES 3Karl Franzens Universität Graz Im Auftrag der Arbeiterkammer Wien, der Stadt Wien (MA23 – Wirtschaft, Arbeit und Statistik) und des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie Wien, im Mai 2017 Mai Technologischer Wandel & Ungleichheit