Paararbeitszeiten 44 7.4. Einfluss der Arbeitszeit des Partners auf die Wunscharbeitszeit von Frauen Die Darstellung in Abbildung 14 macht deutlich, dass es kaum einen Zusammenhang zwischen den Arbeitszeitw�nschen von Frauen und der Arbeitszeit des Partners gibt. Abbildung 14: Arbeitszeitw�nsche von Frauen mit Kindern unter 15 Jahren nach Arbeits- zeit des Partners Quelle: FORBA, eigene Berechnungen auf Basis der MZ-Arbeitskr�fteerhebung. Frauen passen ihre tats�chlichen Arbeitszeiten an die Arbeitszeiten ihres Partners an, darauf weist die multivariate Analyse im vorhergehenden Berichtsteil hin. Die in Befragungen genannten W�nsche nach ge�nderten Arbeitszeiten orientieren sich h�ufig an den realen M�glichkeiten. Bei nicht vorhandenem Kinderbetreuungsangebot oder fehlendem Engagement des Partners bei der Haushalts- und Sorgearbeit w�rden l�ngere Arbeitszeiten f�r viele Frauen nicht zu einer Verbesserung der Lebenssituation, sondern zu Problemen und Konflikten f�hren. 7.5. Gew�nschte gemeinsame Arbeitszeit Abschlie�end sollen nun auch noch die gew�nschten Arbeitszeiten von Paaren mit und ohne Kinder unter 15 Jahren zusammengef�hrt und gezeigt werden, welches gemeinsame Stundenausma� sich diese w�nschen (Abbildung 1Abbildung 15). W�nschen sich Paare mit kleineren Kindern zwei Vollzeiterwerbst�tigkeiten oder bewegen sich auch die derzeitigen W�nsche im Bereich des Eineinhalb-Ern�hrer Modells?