43 Arbeitszeiten am zufriedensten. Insgesamt am unzufriedensten sind Vollzeitbeschäftigte mit fixen Arbeitszeiten und einer Überstundensonderregelung. Hier geben „nur“ mehr 38 Prozent der unselbständig Vollzeitbeschäftigten an, dass die Arbeitszeitgestaltung sehr gut ist, und 46 Prozent, dass die Arbeitszeitorganisation gut zu ihren Lebensumständen passt. Am zufriedensten sind Vollzeitbeschäftigte mit vollständig selbstbestimmten Arbeitszeiten, einer automatischen Zeiterfassung und keiner Überstunden- sonderregelung. Von 154 Befragten gab niemand an, dass die Arbeitszeitgestaltung weniger gut oder nicht gut zu den persönlichen Lebensumständen passen würde. Abbildung 13: Zufriedenheit mit der Arbeitszeitgestaltung, unselbständig Vollzeitbeschäftigte, 2015 Quel le : Stat ist ik Aust r ia Mikrozensus -Arbei tskräfteerhebung - Ad-hoc-Modul „Arbei tsorganisat ion und Arbei tszei tgestal tung“ – Jahresdurchschni t t 2015, eigene Berechnungen. ? Unterschiedliche Nutzung(-smöglichkeiten) von selbstgesteuerten Arbeitszeiten im Kontext von Betreuungsverantwortung In diesem Abschnitt wird diskutiert, ob sich unterschiedliche Muster in den Arbeitszeit- arrangements für Männer und Frauen unter spezieller Berücksichtigung von Betreuungs- verantwortung ergeben. Betreuungsverantwortung wurden operationalisiert, indem 44% 46% 38% 64% 60% 47% 75% 70% 63% 70% 52% 44% 44% 46% 33% 33% 45% 25% 24% 30% 24% 40% 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% 100% FI X , k ei n e Ü SR , Z E au to m at is ch FI X , k ei n e Ü SR , Z E n ic h t au to m at is ch FI X , Ü SR TE IL W , k ei n e Ü SR , Z E au to m at is ch TE IL W , k ei n e Ü SR , Z E n ic h t au to m at is ch TE IL W , Ü SR SE LB ST , k e in e Ü SR , Z E au to m at is ch SE LB ST , k e in e Ü SR , Z E n ic h t au to m at is ch SE LB ST , Ü SR , i rg en d ei n e ZE SE LB ST , Ü SR , k ei n e ZE In sg es am t Sehr gut Ziemlich gut Weniger gut Gar nicht gut