- mmm -1 _I Iii!::!!mmi II iini!";!!;!;Ii tti1 w:!:!!;' iiiiiiiiii• • : m was man schätzt schützt man WIENER. STÄDTISCHE VERSICHERUNG WIEN I, RINGTURM • TELEPHON 63 9 7 50 Schriftenreihe der Arbeiterkammer Wien Ernst Winklet: Um das Brot des Volkes. 64 Seiten, Preis S 4.— Blick in die Wirtschaft. 72 Seiten, Preis S 11.— Dr. Edmund Reichard: Die Brücke zur Welt. 104 Seiten, Preis S 15.— Dr. Otto Zöllner: Der Osthandel. 20 Seiten, Preis S 3.60 Joan Robinson: Grundprobleme der Marxschen Ökonomie. 156 Seiten, Preis S 36.— Dr. Karl Forchheimer: Heynes' neue Wirtschaftslehre. 72 Seiten, Preis S 13.80 Dipl.-Volkswirt Josef Krywult: Arbeiterschaft und Steuerpolitik. 40 Seiten, Preis S 8.40 Auf dem Wege zur Mitbestimmung. 64 Seiten, Preis S 14.— Roman Hruby: Die Kosten der Lebenshaltung 1943/51. 32 Seiten, Preis S 7.20 Hans Müller: Die Entwicklung des Arbeitseinkommens 1945/52. 36 Seiten, Preis S 7.80 Die wirtschaftliche Integration. 160 Seiten, Preis S19.— Mittel und Wege der VoUbesohlftlgnngspolltik. 212 Seiten, Preis S 24.— Bine Subvention des Blldungsreferatos der Arbeiterkammer macht es möglich, diese Broschüren an Gewerkschafts¬ mitglieder zu wesentlich ermäßigten Preisen abzugeben: Bestellungen sind direkt an die Arbeiterkammer Wien, Wien IV, Prinz-Zugen-StraBe 10—12, zu richten. P« b. b. Erscheinungsort Wien, Verlagepoetamt Wien «. Arbeiterbank Aktiengesellschaft Wien WIEN I, SEITZERGASSE 2—4 - Telephon 63 17 51 Serie Zweigstellen: Wien I, Fleischmarkt 1 Telephon 63 91 07 Wien IV, Rechte Wienzeile 37 Telephon 43 7102 Filialen: Graz, AnnenstraOe 24 Innsbruck, Südtiroler Platz 14—16 Klagenfurt, Bahnhofstraße 44 Linz, Christian-Coulin-Straße 32 Durchführung aller Bankgeschäfte Entgegennahme von Spareinlagen Finanzielle Beratung