BILANZSKANDALE Corporate Governm als Antwort auf Bilanzskanctale? /S' 32 jtg. su LS "&3> 33E2KJC ~ ...-.?* EHTCäSI iEZEL: z&> «s.—-//« m IL m. L %i Or «? SRC /// «s n m UM* .«•# tili 100 0/ lllll li.svtvc;.' Von Helmut Gahleitner und Heinz Leitsmüller Nachdem in den USA Konzerne wie Enron, Worldcom, Xerox, Disney etc. wegen Bilanzmani¬ pulationen in die Schlag¬ zeilen geraten sind, geht auch in Europa die Angst vor Bilanzskandalen um. Der US-Telekomriese Worldcom musste Fehlbu¬ chungen im Ausmaß von 4 Milliarden US-$ einge¬ stehen und steht nun vor der Pleite. Es ist die größte Pleite in der US- Geschichte. Es wird damit gerechnet, dass mehr als 20 Prozent der Beschäf¬ tigten - 17.000 - ihren Job verlieren. 30 arfoeii Wirtschaft 1/2003